10.10.2021: Nationalfeiertag

Die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft gratuliert allen Taiwanerinnen und Taiwanern zum heutigen Nationalfeiertag. An diesem Tag feiert Taiwan die Verfassung der Republik China, Demokratie und Rechtsstaat. Es ist der 110.Geburtstag eines Landes, das zu keinem Zeitpunkt Teil der Volksrepublik China war. In einer schwierigen Zeit voller Herausforderungen und Provokationen für Taiwan ist eine breite Allianz aller demokratischen … Weiterlesen …

08.10.2021: Treffen mit dem parlamentarischen Freundeskreises Bayern-Taiwan

Wir freuen uns über den konstruktiven Gedankenaustausch und das gemeinsame Engagement für die deutsch-taiwanischen Beziehungen mit der Delegation des parlamentarischen Freundeskreises Bayern-Taiwan mit dem Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags Markus Rinderspacher gemeinsam mit Prof. Dr. Shieh, dem Repräsentanten Taiwans. Politisches und zivilgesellschaftliches Engagement und Unterstützung sind gleichermaßen wichtig. Deshalb kommt Parlamentariergruppen eine besondere Bedeutung zu sowie … Weiterlesen …

08.10.2021: Sorge über Eindringen chinesischer Kampfflugzeuge in die Luftraumüberwachungszone Taiwans

Als Deutsch-Taiwanische Gesellschaft beobachten wir mit sehr großer Sorge das andauernde massive Eindringen chinesischer Kampfflugzeuge in die Luftraumüberwachungszone Taiwans. Die extrem hohe Anzahl und Dichte der chinesischen Kampfflugzeuge stellt eine neue Eskalationsstufe der aggressiven Provokationen der Volksrepublik dar. Derartige Manöver erhöhen das ohnehin schon sehr hohe Risiko eines militärischen Konfliktes und stellen eine enorme Herausforderung … Weiterlesen …

15.09.2021: Bundestagswahl 2021 – Wahlprogramme und Wahlprüfsteine zur Taiwanpolitik

Zur Wahl des Deutschen Bundestages informiert die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft über die Taiwanpolitik der im Bundestag vertretenden demokratischen Parteien. Dazu haben wir die Wahlprogramme der Parteien unter die Lupe genommen und den Parteien Wahlprüfsteine zur Beantwortung übermittelt. Hier geht es zu den Wahlprogrammen und Wahlprüfsteinen

07.09.2021: Wahlprüfsteine der Deutsch-Taiwanischen Gesellschaft zur Bundestagswahl 2021

Zur Wahl des Deutschen Bundestages informiert die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft über die Taiwanpolitik der Parteien. Die DTG hat die nachfolgenden Wahlprüfsteine zur Beantwortung an die Parteien verschickt. 1. Die Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag trägt den Namen „Freundeskreis Berlin-Taipei“. Unterstützen Sie eine namentliche Angleichung an andere Parlamentariergruppen zu „Deutsch-Taiwanische Parlamentariergruppe“? 2. Befürworten Sie einen Beobachterstatus und eine … Weiterlesen …

05.09.2021: Taiwan-Umfrage

Hier geht es zur Umfrage (https://form.jotform.com/212404195726050). Als Deutsch-Taiwanische Gesellschaft (DTG) und Junge Taiwan Initiative (JTI), die Interessenvertretung der jungen Mitglieder der DTG, setzen wir uns für die Aufrechterhaltung und Verstärkung der Beziehungen zwischen Taiwan und Deutschland ein. Zur Bundestagswahl 2021 möchten wir nicht nur die Parteien zur Taiwanpolitik befragen, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger … Weiterlesen …

03.09.2021: Bundestagswahl 2021: Taiwanpolitik in den Wahlprogrammen der Parteien

Zur Wahl des Deutschen Bundestages informiert die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft über die Taiwanpolitik der im Bundestag vertretenden demokratischen Parteien. Dazu haben wir die Wahlprogramme der Parteien unter die Lupe genommen und den Parteien Wahlprüfsteine zur Beantwortung übermittelt. Mehr…

16.07.2021: Impfstofflieferungen aus Deutschland an Taiwan

Wir haben in den letzten anderthalb Jahren erlebt, dass die Weltgesundheitsorganisation aus verschiedenen Gründen nicht ausreichend in der Lage war, einer Herausforderung wie der Pandemie gerecht zu werden. Dies beunruhigt uns sehr. Die Hilfe für besonders betroffene Regionen ist bislang auf zwischenstaatlicher Ebene gelaufen – so hat Deutschland Patienten aus Frankreich, Italien und anderen Ländern … Weiterlesen …

04.07.2021: Impfstofflieferungen nach Taiwan

Zur Zeit gibt es mehrere unbestätigte Meldungen über Impfstofflieferungen von Biontech nach Taiwan. Es ist immens wichtig, dass Taiwan möglichst schnell mit ausreichend Impfstoff versorgt wird.Leider gestaltet sich die Auslieferung von Biontech-Impfdosen nach Taiwan aus verschiedenen Gründen als sehr kompliziert. Auch die Vorsitzende der Deutsch-Taiwanischen Gesellschaft e.V., Anita Schäfer MdB, steht seit Wochen in Verhandlungen … Weiterlesen …

Deutsch-Taiwanische Gesellschaft – ein neues Kapitel der Vereinsgeschichte beginnt

Die vergangenen Monate waren von der Corona-Krise geprägt und Taiwan war so oft in den deutschen Medien vertreten wie lange Zeit nicht mehr – das hat mit dem Umgang mit der Corona-Krise, aber auch mit den internationalen Spannungen in der Region zu tun.

Es gilt also in diesen Tagen mehr denn je, die Sichtbarkeit Taiwans hervorzuheben und für die deutsch-taiwanischen Beziehungen einzutreten. Die Deutsch-Chinesische Gesellschaft wurde 1957 gegründet. Die Namenswahl war den besonderen historischen Umständen jener Zeit geschuldet. 2003 hat die Gesellschaft ihren Namen an die veränderten Rahmenbedingungen angepasst und durch den Zusatz “Freunde Taiwans” ihre Position verdeutlicht. Im Oktober 2020 hat die Mitgliederversammlung beschlossen, den Namen der Gesellschaft in Deutsch-Taiwanische Gesellschaft umzubenennen. Wir freuen uns, dass der Namenswechsel nun offiziell eingetragen ist. Damit beginnen wir ein neues Kapitel unserer mehr als 60jährigen Vereinsgeschichte.