19.12.2022: Historischer Besuch taiwanischer Politikerin in Deutschland – 台灣政治家對德國的歷史性訪問

中文請見下方 In der vergangenen Woche war Chen Chu, die Vorsitzende der taiwanischen Nationalen Menschenrechtskommission und Präsidentin des Kontroll-Yuans, einer Regierungsbehörde der Republik China (Taiwan), auf Einladung der Deutsch-Taiwanischen Gesellschaft e.V. (DTG) zu Besuch in Berlin. Die Reise war einer der höchstrangigen Besuche aus Taiwan in den vergangenen Jahren. „Die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft wird sich für den … Weiterlesen …

29.11.2022: Einladung: Demokratien im Dialog: Demokratischer Wandel und Menschenrechte in Taiwan – Taiwan als Teil der internationalen Allianz am 12. Dezember 2022 um 18:30 Uhr in Berlin

Taiwan ist eine der dynamischsten und modernsten Demokratien Asiens. Taiwan hat in seiner wechselvollen Geschichte aus eigener Kraft in einem mühevollen und friedlichen Prozess etwas geschaffen, das modellhaft für die ganze südostasiatische Region ist. Taiwan ist heute ein Leuchtturm für Demokratie und Menschenrechte. Gleichzeitig erleben wir in diesen Monaten eine sich stetig aufbauendes Bedrohung Taiwans.Anlässlich … Weiterlesen …

12.11.2022: Save-the-Date: Vorsitzende der Menschenrechtskommission zu Gast in Deutschland

Es ist uns eine besondere Freude: wir werden Chen Chu, die Vorsitzende der taiwanischen Menschenrechtskommission, Mitte Dezember in Berlin begrüßen können! Sie kommt auf Einladung unserer Gesellschaft zu einem mehrtätigen Besuch. Damit wollen wir ein klares Zeichen setzen für die Ausstrahlungskraft und geopolitische Bedeutung der lebendigen Demokratie Taiwan.Wir laden im Kontext des Internationalen Tages der … Weiterlesen …

27.09.2022: Buchlesung: „Zwischen Himmel und Meer“

„ZWISCHEN HIMMEL UND MEER“ – Eine Anthologie taiwanischer Literaturen Dienstag, 27.09.2022, 19.00 Uhr in der Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik DeutschlandTaiwan Kultursaal, Markgrafenstraße 35, 10117 BerlinAnmeldung bis zum 23.09. unter: info@deutsch-taiwanische-gesellschaft.de Buchlesung: Dr. Thilo Diefenbach, Übersetzer und TaiwanologeEs diskutieren:Prof. Dr. Shieh Jhy-Wey, Repräsentant von TaiwanProf. Dr. Henning Klöter, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften, Humboldt-Universität zu BerlinDr. … Weiterlesen …

22.08.2022: Taiwan klares Signal der Solidarität senden

Taiwan ist eine eigenständige Demokratie, deren Bürgerinnen und Bürger selbständig über ihr Leben bestimmen wollen. Dazu gehört auch, dass sie sich nicht als Teil eines autokratisch geführten Chinas sehen. Als demokratisch organisierte Gesellschaften teilen wir nicht nur gemeinsame Werte, sondern setzen uns auch für diese Werte ein. Wir blicken mit großer Sorge auf die wiederholten … Weiterlesen …

08.08.2022: Demokratien müssen sich gegenseitig den Rücken stärken

„Es ist völlig normal, dass man sich unter Demokraten gegenseitig in den verschiedenen Ländern besucht. Ganz im Gegenteil sei der Besuch sogar sinnvoll und auch überfällig gewesen“, findet Marcus Faber, Vorsitzender der Deutsch-Taiwanischen Gesellschaft und Mitglied des Bundestages.Die Militärübungen der Volksrepublik stellen eine gefährliche Eskalation dar und gefährden den Frieden in der Region. „Die Volksrepublik … Weiterlesen …

23.06.2022: Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft hat einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender ist Dr. Marcus Faber, MdB. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Dr. Till Steffen, MdB, Dr. Holger Becker – Bundestagsabgeordneter, Carsten Müller MdB, Dr. Michael Zickerick und Sophie-Caroline Zillessen gewählt. Neuer Schatzmeister ist Dr. Frank Meerkamp. Wir freuen uns, dass der neue Vorstand überparteilich und durch Taiwanexperten besetzt … Weiterlesen …

16.06.2022: Statement des Vorstands zu Kriegsdrohungen und dem Zeitenwechsel in der internationalen Politik

Wir drücken unsere große Besorgnis angesichts der erneuten und verschärften Kriegsdrohungen Beijings aus. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Beijing im Schatten des Ukraine Krieges gegen Taiwan mit Gewalt vorgehen könnte. Die vielen Verletzungen der taiwanischen Luftraumüberwachungszone (ADIZ) durch chinesische Kampfflugzeuge und Marine-Einheiten unterstreichen die Gefahr einer kriegerischen Auseinandersetzung. Die DTG verurteilt die aggressive Politik … Weiterlesen …

19.05.2022: Antrag zur Beteiligung Taiwans an der WHO im Bundestag

Die Deutsch-Taiwanische Gesellschaft begrüßt ausdrücklich den Antrag der Regierungskoalition und CDU/CSU „Beteiligung Taiwans an der Weltgesundheitsorganisation“. Damit kommt die Koalition rechtzeitig einem zentralen Versprechen aus dem Koalitionsvertrages nach. Die Jahresversammlung der WHO trifft sich vom 22.-28. Mai 2022. Seit 2017 wird Taiwan nicht mehr eingeladen und kann nicht mehr sachbezogen an den Gremien und Aktivitäten … Weiterlesen …

06.05.2022: Benefizveranstaltung „Sovereign Senses“ am 14. Mai in Berlin – Teezeremonie, Konzert, Tombola

Liebe Freunde Taiwans, [中文介紹歡迎往下滑] eine ganz besondere Benefizveranstaltung erwartet Sie am 14. Mai 2022 im Bikini Berlin! Entdecken Sie „Sovereign Senses“, einen gemeinschaftlich von JTI und DTG organisierten Charity-Event, und helfen Sie, zwei wichtige Projekte zu unterstützen. Mit feinem Teegenuss und exquisiten musikalischen Klängen sowie einer attraktiven Verlosung möchten wir gemeinsam mit Ihnen Spenden sammeln … Weiterlesen …